Login

Benutzer:
Passwort:

Warum fm.datenbank?

In ca. 85% aller Ausschreibungsprojekte, die wir begleiten, muss zunächst eine Bestandsaufnahme durchgeführt werden. Dies ist nicht nur ein erheblicher Kosten- und Zeitfaktor. Es bestehen auch erhebliche Risiken für die Betreiberverantwortung und den Versicherungsschutz.

Wir sind der Meinung: Die Gebäudedaten müssen nur ein mal erhoben und anschließend gepflegt werden. Dazu bietet die fm.datenbank eine ideale und kostengünstige Lösung.

Die fm.datenbank unterstützt Sie bei der Anlagenverwaltung und der Kontrolle von Prüf- und Wartungszyklen. Sie können sowohl einmalige Ereignisse als auch regelmäßig anfallende Aufgaben festlegen und zentral steuern.

Für den alltäglichen Gebrauch bieten die fm.datenbank verschiedene Vorteile. Eine detaillierte Übersicht über die Funktionen und Extras finden Sie in unserem Infofolder.

Case Study

In einem weltweit tätigen Industrieunternehmen in NRW findet die fm.datenbank Anwendung im Rahmen der baubegleitenden Dokumentation. Auf Wunsch können die Daten später flexibel in andere Systeme übertragen werden.

Lesen Sie jetzt die Case Study

Case Study

Für eine Kommune in Hessen haben wir mithilfe der fm.datenbank die aktuellen Bestandsdaten aufgenommen. Neben der Bestandsdatenpflege wird die Datenbank nun zur Wartungsplanung und Prüfverwaltung genutzt.

Lesen Sie jetzt die Case Study

Case Study

Ein norddeutscher Industriepark nutzt die fm.datenbank zur Betriebsdokumentation und Bestandsdatenverwaltung. Darüber hinaus  werden die Anlagendaten zur Wartungs- und Prüfplanung verwendet.

Lesen Sie jetzt die Case Study

.

DEMO fm.datenbank

Sie sind neugierig geworden? Gerne stellen wir Ihnen die fm.datenbank in rund 30 Minuten in der Live-Umgebung eines Beispielprojektes vor. Bitte vereinbaren Sie hierzu Ihren individuellen Termin für eine Online-Demonstration.

Über Uns

fm.datenbank ist ein Produkt der rotermund.ingenieure. Als einer der führenden FM-Berater haben sich rotermund.ingenieure auf die langfristige Kostenoptimierung von Immobilien spezialisiert. Bei vielen Gebäuden gibt es hohe Einsparpotenziale. Als neutraler Partner übernehmen wir die Rolle des Optimierers.

Wir bieten für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement die Erstellung und Optimierung von Betriebskonzepten an. Dabei stehen die standardisierte Bedarfsermittlung und die daraus resultierende Ausschreibung für interne oder externe Dienstleistungen im Vordergrund.